Kinderbetreuung

Zuverlässige Kinderbetreuung ist die Voraussetzung für eine erfolgreiche Vermittlung in Arbeit oder die Aufnahme einer Ausbildung, Qualifizierung oder Umschulung. In der MainArbeit gibt es einen Familienservice, der Eltern bei der Organisation der Betreuung  für Kinder jeden Alters unterstützt.

Der Familienservice sucht mit Eltern nach passgenauen und wohnortnahen Betreuungsmöglichkeiten, hilft bei der Kontaktaufnahme und schaltet sich bei Bedarf auch selbst ein, um möglichst schnell eine passgenaue Lösung zu finden.

Auch für die Betreuung in den Randzeiten (vor und nach den Öffnungszeiten einer Kita, eines Horts oder der Schule) oder auch an Wochenenden findet der Familienservice gemeinsam mit den arbeitsuchenden Eltern Möglichkeiten.

Ein erfolgreicher Weg für alle mit Familienverantwortung – Väter, Mütter, pflegende Angehörige

Vorteile für Ausbildungsinteressierte

Sie möchten eine Ausbildung absolvieren, haben aber Bedenken allen Anforderungen gerecht zu werden, weil Sie als Mutter oder Vater oder pflegende Person in Ihrer Familie jede Menge andere Aufgabe erfüllen müssen?

Die Ausbildung in Teilzeitform  (Teilzeitausbildung) ermöglicht Ihnen gerade in dieser Situation eine gute Möglichkeit, familiäre und ausbildungsbezogene Verpflichtungen unter einen Hut zu bekommen und eine gute berufliche Perspektive zu entwickeln.

Ansprechpartnerin:      

Frau Silke Lemki
Tel. 069 – 8065 8400

Der Familienservice wird aus Mitteln des Hessischen Sozialministeriums, der Stadt Offenbach und des Europäischen Sozialfonds  gefördert.

Teilzeitausbildung – eine Chance für Ausbildungsbetriebe

Sie haben noch Ausbildungsplätze zu besetzen?

Haben Sie schon daran gedacht, diesen Ausbildungsplatz in Teilzeitform anzubieten? Als familienfreundlicher Arbeitgeber sichern Sie sich langfristig Fachpersonal, das gut ausgebildet und hoch motiviert ist.

Sie können hier einen Flyer mit Informationen zur Teilzeitausbildung herunterladen. Für ein persönliches Beratungsgespräch stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

  • Hessisches Sozialministerium
  • Europäischer Sozialfonds
  • Stadt Offenbach am Main

So erreichen Sie uns

Öffnungszeiten Zentrale Anlaufstelle (ZAS):

Mo, Mi, Do, Fr: 7.30 - 11.00 Uhr
Dienstags: geschlossen
Do: 14.00 - 17.30 Uhr
(nur für Berufstätige)

Öffnungszeiten Haus:

Mo - Di: 7:30 - 16:30 Uhr
Mi: 7:30 - 12:30 Uhr
Do: 7:30 - 18:00
Fr: 7:30 - 14:00 Uhr

Hinweis mit der Bitte um Beachtung:

Bitte bringen Sie zu jeder Vorsprache in unserem Hause Ihren Personalausweis bzw. Ihren Ausweis mit Aufenthaltstitel mit.